Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 

BEWERBUNGSFRIST FÜR DEN 21. INTERNATIONALEN SPONSORING AWARD BIS ZUM 30. APRIL VERLÄNGERT

15.04.2014 , Hamburg

Dieses Jahr werden zum 21. Mal die besten Sponsorings des Jahres mit dem Internationalen Sponsoring Award (ISA) vom Fachverband für Sponsoring-Agenturen und Dienstleister ausgezeichnet. Seit vielen Jahren gilt der ISA als einer der wichtigsten deutschen Sponsoringpreise und fungiert als Nachweis für Qualität und Professionalität in der Sponsoring-Industrie.

Unternehmen und Agenturen/Dienstleister haben die Chance, ihr individuelles Sponsoring-Projekt bis zum 30. April 2014 einzureichen. Die eingereichten Projekte werden unabhängig von ihrer Größe und dem Investitionsvolumen bewertet, so dass auch kleinere und regionale Projekte gleiche Chancen auf die begehrte Auszeichnung haben - Ideenreichtum und operative Exzellenz sind gefragt.

Es können Sponsoring-Projekte in den Kategorien Sport, Kultur, Medien, Public oder Innovation eingereicht werden. Erstmalig können sich Agenturen und Dienstleister aus der DACH-Region zudem als „Agentur/ Dienstleister des Jahres" sowie „Newcomer Agentur/Dienstleister des Jahres" bewerben. Einzige Einschränkung für die Kategorie „Newcomer Agentur/Dienstleister des Jahres" ist, dass die Gründung der Unternehmung nicht vor dem 01.01.2012 erfolgt ist.

Meldeunterlagen und Ausschreibungsdetails:

Icon Sponsoring_Award_2014_Ausschreibungsunterlagen_03.pdf